Universität Karlsruhe
Projekt RECODER

Java-Programmieren auf der Meta-Ebene

RECODER ist ein Java-Rahmenwerk zur Java-Programmierung auf der Meta-Ebene (Meta-Programmierung) und bietet eine ausgeklĂĽgelte Infrastruktur fĂĽr Analysen und Transformationen von Java-Systemen. RECODER ist inzwischen ein Open-Source-Projekt und auf SourceForge beheimatet. RECODER dient auch als Kernschicht fĂĽr das Inject/J-System, das von unserer Partnergruppe am FZI entwickelt wird.

Projektbeteiligte

Alumni
Prof. Uwe Assmann
Dr. Dirk Heuzeroth
Dr. Andreas Ludwig
Dr. Rainer Neumann
Login
Links