Universitńt Karlsruhe
Praktikable Konstruktion korrekter ├ťbersetzer

Zeitschriftenartikel

[1]Wolfgang Goerigk, Wolf Zimmermann, Thilo Gaul, Andreas Heberle, Ulrich Hoffmann, Praktikable Konstruktion korrekter ├ťbersetzer, , Jan 1998 (NULL).

Zusammenfassung

Wir zeigen, wie man korrekte ├ťbersetzer konstruiert, die auch sinnvolle und gut eingef├╝hrte Standard-├ťbersetzerbautechniken verwenden. Das f├╝hrt dazu, da├č die Qualit├Ąt des durch den korrekten ├ťbersetzers generierten Codes vergleichbar mit der von unverifizierten ├ťbersetzern generierten Codes wird. Operationale Semantik, ein ad├Ąquater Korrektheitsbegriff und Simulationsbeweistechniken lassen ausreichend Freiraum f├╝r den ├ťbersetzerkonstrukteur und erlauben eine Modularisierung des Korrektheitsproblems und weitgehende mechanische Beweisunterst├╝tzung. Dies kommt einem ingenieurm├Ą├čigeren Vorgehen bei ├ťbersetzerkonstruktion und -korrektheitsbeweis entgegen. Insbesondere ist es nicht notwendig, alle komplexen Algorithmen in ├ťbersetzern verifizieren. Stattdessen k├Ânnen ihre Resultate algorithmisch ├╝berpr├╝ft werden.

[Erzeuge bibTeX Eintrag]

Autoren

Alumni
Prof. Wolf Zimmermann
Dr. Thilo Gaul
Dr. Andreas Heberle
Partner
Dr. Wolfgang Goerigk
Dr. Ulrich Hoffmann
Login
Links