Universitšt Karlsruhe
Operator-basierte Programmierung - Operatoren zum Kombinieren von Komponenten und ihre Anforderungen an Reflexions-Schnittstellen

Studienarbeit

[Heu97SA]Dirk Heuzeroth, Operator-basierte Programmierung - Operatoren zum Kombinieren von Komponenten und ihre Anforderungen an Reflexions-Schnittstellen, Universität Karlsruhe, Nov 1997.

Zusammenfassung

Software-Komponenten m√ľssen vor ihrer Wiederverwendung h√§ufig angepa√üt werden, um eingesetzt werden zu k√∂nnen. Dies liegt daran, da√ü Komponenten mit anderen Komponenten zu Systemen komponeniert werden und sich dabei jeweils ein anderer Kontext ergibt. Die Studienarbeit beschreibt Anforderungen an solche Operatoren und geht auf die Implementierung einiger dieser Operatoren ein. Dabei wird zur Anpassung der Komponenten Reflexion verwendet. Die Operatoren werden daher in Reflective Scheme realisiert.

[Erzeuge bibTeX Eintrag]

 

[Herunterladen]

Autoren

Alumni
Dr. Dirk Heuzeroth
Login
Links