Universität Karlsruhe
Informatik I

Vorlesung WS 2002/2003

Informatik I - die erste Informatik-Veranstaltung im Grundstudium.

Ort: Hörsaal am Forum

Zeit: Mo, Mi 14:00 Uhr

Vorkenntnisse: keine

Lernziele: Grundlagen der Informatik: Systembegriff, Algorithmusbegriff, Grundbegriffe aus der Relationen- und Graphentheorie, Termalgebra und Logik; Einführung in das funktionale Programmieren und abstrakte Datentypen; grundlegende Datenstrukturen; Paradigmen der Algorithmenkonstruktion

Verwendete Programmiersprachen: hauptsächlich H ASKELL, (http://www.haskell.org), eine Obermenge von GOFER

Literatur: G. Goos: Vorlesungen über Informatik, Bd. 1, 3. Aufl., Springer-Verlag.
Weitere Literatur wird in der Vorlesung bekanntgegeben

Die Abschlußklausur (einstündig) findet voraussichtlich am 20.2.2003 bzw. 23.4.2003 statt.

Den Hörern dieser Vorlesung wird dringend empfohlen, auch die zugehörigen Übungen zu besuchen und an einer der Tutorengruppen teilzunehmen. Die sorgfältige Bearbeitung der in den Tutorengruppen gestellten und später besprochenen Aufgaben ist eine wesentliche Voraussetzung für das Bestehen der Klausur.

Weitere Informationen: http://eins.info.uni-karlsruhe.de

Veranstalter

Professor
Prof. Gerhard Goos
Alumni
Dr. Markus L. Noga

Veröffentlichungen zum Thema

2000
Goos, Vorlesungen ĂĽber Informatik Band 1: Grundlagen und funktionales Programmieren
Login
Links